Ihre Search Engine Advertising Agentur

Sie möchten sofort mehr Besucher auf Ihrer Website? Mehr Umsätze für Ihr Unternehmen? Mehr Ladenbesuche?
Mit durchdachten Kampagnen im Search Engine Advertising schaffen Sie das!

Search Engine Advertising kurz erklärt


Der Begriff Search Engine Advertising (SEA) beschreibt bezahlte Werbeanzeigen in den Suchergebnissen bei Suchmaschinen.
Durch seinen dominanten Marktanteil steht Google klar im Fokus für Werbung im B2C und B2B.

Zusätzlich zu den organischen Treffern der Suchergebnisse, die durch Suchmaschinenoptimierung beeinflusst werden können, werden bezahlte Werbeanzeigen in den SERPs ausgeliefert. Bezahlte Werbeanzeigen sind außerdem mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet.
Für jeden Klick auf eine dieser Anzeigen bezahlt das werbende Unternehmen einen Betrag (CPC) an die Suchmaschine.
Wichtig ist hierbei, dass Sie nur im Falle eines Klicks bezahlen und nicht für die Anzeige (Impression).
So entstehen Ihnen nur Kosten, wenn ein Nutzer auf Ihre Anzeige klickt.

SEA Leistungen bei Team 2

Die Unterschiede im Suchmaschinenmarketing



SEA

Search Engine Advertising  sind textbasierte Anzeigen bei Suchmaschinen. Die Anzeige wird ausgespielt, nachdem ein Nutzer eine Suchanfrage gestellt hat. Er sucht also aktiv nach Informationen, Produkten oder Wegbeschreibungen. Diese Art von Anzeigen bietet dem Nutzer also genau das, wonach er auch sucht. Aus dieser Tatsache ergibt sich eine hohe Conversionrate.


Display Advertising

Im Display Advertising werden grafische Werbeanzeigen auf zielgruppenrelevanten Websites und Plattformen ausgespielt. Dies können je nach Produkt oder Dienstleistung z.B. Nachrichtenseiten sein oder Einblendungen auf YouTube.
Team 2 findet die für Sie relevanten Kanäle und steuert die Anzeigen dementsprechend aus.


Anzeigenerweiterungen

Durch Anzeigenerweiterungen bekommen Nutzer Zusatzinformationen in Ihrer Werbeanzeige geliefert.

Vorteile von SEA

  • Sofort mehr Traffic auf Ihrer Website
  • Zielgruppengenaue Ansprache
  • Hohe Messbarkeit
  • Optimierung wirkt schnell
  • Hohe Kostenkontrolle

Die wichtigsten Erweiterungen auf einen Blick:

Standorterweiterung: Die Anzeige liefert sofort die Adresse Ihres Unternehmens oder der nächsten Filiale. Mit einem Klick kann der Nutzer die Routenplanung starten und erleichtert so den Weg zu Ihnen.

Angebotserweiterung: Durch besondere Angebote können Sie den Nutzer schon bei der Suchmaschine auf Ihr Angebot aufmerksam machen.

Anruferweiterung: Durch die Anruferweiterung bekommt der Nutzer sofort Ihre Telefonnummer angezeigt und kann direkt einen Termin mit Ihnen vereinbaren.

Bewertungen: Diese Erweiterung zeigt dem Nutzer entweder die Bewertung von Google oder die von anderen Diensten an. Durch gute Bewertungen heben Sie Ihr Unternehmen besonders hervor.

Sitelinks: Die Sitelinkerweiterung ermöglicht es Ihnen, neben der Zielseite auch wichtige Unterseiten in der Anzeige zu verlinken.



Was kostet SEA?

Die Preise im Search Engine Advertising variieren je nach Keyword und Reichweite. Kleine Kampagnen, die vielleicht nur lokal ausgespielt werden, sind wesentlich günstiger als bundesweit angelegte Kampagnen. Der Cost per Click unterscheidet sich auch wesentlich für verschiedene Branchen, Produkte und Dienstleistungen. Ein wesentlicher Vorteil im SEA ist, dass Sie Ihr Tagesbudget selbst definieren können. So entsteht keine Kostenfalle und Sie zahlen nur Ihr gesetztes Werbebudget. Neben dem reinen Budget für Werbeanzeigen entstehen Kosten für das Aufsetzen, Steuern und die Betreuung.
Durch die Optimierung zahlen sich diese Kosten mittelfristig für Sie aus.

Als Agentur beraten wir Sie hier individuell und machen die Kosten für Sie transparent.
Der Vorteil unserer Agentur ist außerdem, dass wir durch permanente Optimierung Kosten für Sie sparen, weil Kampagnen effizienter arbeiten.

Lassen Sie uns jetzt Ihr Projekt starten
Kontakt
Image module

Team 2 Werbeagentur Reiner Dunin GmbH

Am Winkelstück · 58239 Schwerte

post@team2.de

+49 (0) 2304 – 97111-0